WS2012-SS2013

Thomson Problem

Energetisch günstige Verteilungen von N gleichen Ladungen auf der Kugeloberfläche.

Für das Kugelpotential gibt es eine gute Problembeschreibung in Wikipedia.
Für das Kugeloberflächenpotential sei auf B.Bergersen verwiesen.

Praktikum Computational Physics

Spezialisierungsmodul Computational Physics

Ergebnisse

Das Grundniveau des logarithmischen Potential bezieht sich auf log(d^2).
Für die Minimalkonfigurationen sind jeweils die Differenzen zum Grundniveau skaliert mit dem Faktor 1000 angegeben.

Source




Mail: michael@kenn.at

Main page